Schwerlast­anhänger mieten PA 150

135t / 8000x2500mm

Technische Daten

Nutzlast: 135t
Ladeflächengröße: 8000 x 2500 mm
Lenkung: Allradlenkung / 8 Pendelachsen und 4 Wippen
Ladehöhe: ca. 1200 mm
Einhängehöhe Deichsel: ca. 750 mm
Bremse: mit Druckluftbremse

Wir bieten Ihnen gerne auch höhere Traglasten, andere Größen und verschiedene Lenksysteme an – schildern Sie uns Ihr Anliegen!

Schnellanfrage

Anfrageformular
Datenschutz

Einsatzbedingungen:
Der Schwerlastanhänger ist für den Einsatz auf ebener, befestigter Fahrbahn im innerbetrieblichen Verkehr ausgelegt, Wegstrecken ca. 150 mm

Zugfahrzeug:
Zugfahrzeug-Daten erforderlich

Nutzlast:
100 t bei 10 km/h und gleichmäßiger Beladung (Flächenlast) der Ladefläche zwischen den Achsen. Punkt- oder Streifenlasten sind nur nach Bekanntgabe zulässig.
120 t bei 6 km/h
135 t bei ca. 1,5 km/h

Grundrahmen:
stabile Schweißkonstruktion aus Profilstählen.

Ladefläche:
Größe ca. 8000 x 2500 mm), Ladehöhe ca. 1225 mm, Ladeflächenabdeckung mit Nadelholzbohlen min. 60 mm, umlaufender-versenkter Kantenschutz

Lenkung:
Allradlenkung an 8 Pendelachsen, Zugdeichsel nicht hochstell- aber abnehm- und von vorn nach hinten umsteckbar, Einhängehöhe am Zugfahrzeug ca. 750 mm (andere Einhängehöhen sind nur nach Bekanntgabe zulässig), Zugöse nach DIN 74054 Dm 50 mm, Spurstangen mit einstellbaren Kugelgelenkköpfen, Diagonal- oder Zugstangen einstellbar und mit wartungsarmen Gelenklagern montiert, Deichselfallsicherung nach UVV

Fahrwerk:
8 gelenkte Pendelachsen (4 gelenkte Achslinien) an 4 Wippen um eine gleichmäßige Belastung der Räder zu erreichen, Räder mit Elastik-Vollgummibereifung ca. 559 x 406 mm, Radnaben mit Kegelrollenlagerung und Dauerfettschmierung

Lackierung:
Decklack RAL 5002 ultramarinblau

Ausstattung:

  • Zweileitungs-Druckluftbremsanlage auf 8 Räder wirkend, Steigung < 4%. Separate Feststellbremse über Federspeicherbremszylinder auf 4 Rädern wirkend.
  • Zugdeichsel ca. 3000 mm lang
  • Deichselhöheneinstellvorrichtung, Zugdeichsel nicht hochstellbar, Einhängehöhe der Zugdeichsel durch ein Klemmfix unterhalb der Zugdeichsel leicht einstellbar.
  • Zugdeichsel von vorn nach hinten umsteckbar (Deichsel per Hand nicht umsteckbar, Eigengewicht), Deichseldemontage bei waagerechter Deichselstellung möglich, Deichselsicherung über absteckbare Sicherungslaschen.
  • farbliche Kennzeichnung an beiden Längsseiten zur Positionierung der beiden Auflagestreifen bei 135 t Lasteinleitung

Dokumentation und Zusatzinformationen:
Bodenpressung bei einem Vollgummi-Rad 559×406-406 beträgt bei einer Radlast von 8315 kg ca. 14,2 kg/cm²

Schwerlastanhänger mieten – Multi-Trans Mietservice

Menü